Bücherregal im Rokokosaal der Herzogin Anna Amalia Bibliothek © Klassik Stiftung Weimar
« alle Publikationen

Das Bauhaus kommt aus Weimar

 

Vorschaubild der Publikation

Autor / Hrsg.
Ackermann, Ute
Bestgen, Ulrike

Gattung
Ausstellungskatalog

zum Eintrag im HAAB-Katalog

Kurzbeschreibung

Das Buch zur gleichnamigen Jubiläumsausstellung erinnert an die Gründung des Staatlichen Bauhaus vor 90 Jahren in Weimar. Den Kapiteln der Ausstellung folgend führt der reich bebilderte Band durch die spannende Geschichte der Schule bis hin zu ihrer Vertreibung 1925 und verweist gleichzeitig auf die vielfältigen Beziehungen des Bauhauses zum Traditionsort Weimar. Umfassend dargestellt werden die Entwicklung der Bauhauswerkstätten und des legendären Vorkurses sowie das Schaffen der Bauhausmeister Lyonel Feininger, Gerhard Marcks, Johannes Itten, Georg Muche, Oskar Schlemmer, Lothar Schreyer, Paul Klee, Wassily Kandinsky und Lázló Moholy-Nagy. Die Autoren gehen dabei vor allem der Frage nach den Verbindungen der einzelnen künstlerischen und pädagogischen Positionen zum klassischen Erbe Weimars nach.

Sie möchten den Ausstellungskatalog bestellen?
Zum Online-Shop

Erscheinungsjahr
2009

Erscheinungsort
München, Berlin

Verlag
Deutscher Kunstverlag

ISBN / ISSN
978-3-422-06883-4

Publikationen durchsuchen