Salon im Wielandgut Oßmannstedt © Klassik Stiftung Weimar
Ausstellungen
« zurück

Mo 8. Oktober 2018 - Fr 26. Oktober 2018
Orangerie Belvedere

Kürbis trifft Chili in Belvedere

Die traditionelle Präsentation der unterschiedlichsten Kürbisse ist ab Montag, 8. Oktober bis einschließlich Freitag, 26. Oktober im Gärtnerwohnhaus der Orangerie Belvedere zu sehen. Die kleine Ausstellung wird in diesem Jahr durch 30 verschiedene Chili-Pflanzen ergänzt und gibt einen Einblick in die große Vielfalt der zwei Pflanzengattungen. Die Auszubildenden Gärtner der Fachrichtung Zierpflanzenbau haben unter der Anleitung der Fachkräfte diese kleine Ausstellung realisiert. Die gezeigten Kürbisse und die Chilis wurden alle in Belvedere im Rahmen der Ausbildung vermehrt und kultiviert.

Die Kultur von Cucurbita, so der botanische Name von Kürbissen, hat in Belvedere eine lange Tradition. Bereits 1820 wurden 5 verschiedene Cucurbita/Kürbis und 9 Capsicum/Chili im Hortus Belvedereanus erstmals erwähnt. Schon Garteninspektor Sckell veröffentlichte ein Rezept mit Kürbissen in den Verhandlungen des Vereins zur Beförderung des Gartenbaus im Jahre 1827.

Besucherinformationen

Preise

Eintritt frei

Zusatzinformationen zum Veranstaltungsort

Die Ausstellung wird im Gärtnerwohnhaus der Orangerie Belvedere gezeigt.

Öffnungszeiten

Mo Di Mi Do Fr 09:00 - 15:00 Uhr

Hinweise zur Barrierefreiheit

Kontakt

Besucherinformation
Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Frauentorstraße 4
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 545-400
Fax: +49 3643 545-401
info@klassik-stiftung.de

Veranstalter

Klassik Stiftung Weimar

Termine eingrenzen

«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
gesamten Monat anzeigen

Stichwortsuche

Medien

RSS-Feed Veranstaltungen