Kinder und Familien

Führungen und Audioguides

Regelmäßige stattfindende Kinderführungen*:

1. Zu Gast bei Schillers

Kinderführung in Schillers Wohnhaus

Termine: jeden Samstag um 14 Uhr

2. Tore auf! Die Herzöge bitten zum Empfang

Interaktive Kinder-Erlebnisführung zur Hof- und Tafelkultur der Goethezeit

Termine: April bis Oktober jeden ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr

3. Ein fürstlicher Auftritt

Führung mit Kostümwerkstatt im Schlossmuseum Weimar

Bitte bringen Sie eine Kamera oder ein Smartphone mit.

Termine: April bis Oktober jeden 3. Samstag im Monat um 11 Uhr.

Weitere Kinderführungen finden sich im aktuellen Flyer »Maria, Fritz & Co.« und im Kalender unter dem Reiter »Ausstellungen und Veranstaltungen«.

Audioguides für Kinder:

1. Goethe-Nationalmuseum (Goethes Wohnhaus und Ausstellung)

Goethes Sohn August erzählt Dir in Goethes Wohnhaus spannende Geschichten über seinen berühmten Vater und dessen Leben am Frauenplan. In der Ausstellung »Lebensfluten — Tatensturm« kannst Du entdecken, woran Goethe im Laufe seines Lebens gearbeitet hat.

2. Herzogin Anna Amalia Bibliothek (Historisches Gebäude)

»Anna aus Berlin« begleitet Dich bei Deinem Rundgang durch das historische Gebäude der Herzogin Anna Amalia Bibliothek mit seinem berühmten Rokokosaal.

Am besten reservierst Du vor Deinem Besuch eine Eintrittskarte bei unserer Besucherinformation!

3. Schillers Wohnhaus (Historisches Gebäude)

Schillers Tochter Caroline führt Dich durch ihr Wohnhaus. Sie zeigt dir, was damals gekocht und gegessen wurde und wo sie mit ihren Geschwistern gespielt hat. Dort verrät sie dir auch, wie aus dem jungen Schiller ein berühmter Schriftsteller wurde.


*) Die Gebühren für die hier genannten Führungen sind im Eintritt inbegriffen.
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten freien Eintritt.