Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Aktuelles

Studienzentrum am 26. September 2018 geschlossen

Am Mittwoch, dem 26. September 2018, bleibt das Studienzentrum aufgrund eines Bildungsausflugs geschlossen.

Ausstellungseröffnung: Brandbücher | Aschebücher

Am 9. Oktober 2018 um 18 Uhr wird im Studienzentrum die Ausstellung Brandbücher | Aschebücher mit Werken von Hannes Möller mit Beiträgen u.a. von Prof. Ulrike Hähner (Hildesheim), Dr. Roland Krischke (Altenburg), Dr. Reinhard Laube (Weimar) und Prof. Dr. Birgit Recki (Hamburg) eröffnet.
mehr zur Eröffnung der Ausstellung
mehr zur Ausstellung

Geänderte Öffnungszeiten des Studienzentrums im Oktober 2018

Mi  03.10.2018  geschlossen (Tag der Deutschen Einheit)
Fr  12.10.2018  09:00 - 17:00 Uhr geöffnet (Zwiebelmarkt)
Sa 13.10.2018  geschlossen (Zwiebelmarkt)
Mi  31.10.2018  geschlossen (Reformationstag)

20 Jahre Washingtoner Konferenz: Perspektiven der Provenienzforschung in Thüringen

Vorträge und Diskussion am 25. Oktober 2018 um 19:00 Uhr im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek.

Bauarbeiten im Studienzentrum

Ab September 2018 wird die Klimaanlage (Kältetechnik) saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang April 2019. Wir versuchen, Störungen, z. B. durch Geräusche, so gering wie möglich zu halten und bitten um Ihr Verständnis.

Neue Öffnungszeiten

Ab Montag, 2. Juli 2018, gelten im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek neue Öffnungszeiten.

Montag bis Freitag: 09:00 - 20:00 Uhr

Entleihung und Rückgabe von Medien bis 20 Uhr

Samstag: 09:00 - 17:00 Uhr

Entleihung und Rückgabe von Medien bis 17 Uhr

Zugänglichkeit des Historischen Gebäudes für Rollstuhlfahrer an Sonntagen vorübergehend nicht möglich

Aufgrund eines nicht kurzfristig behebbaren Defektes der Hebebühne am Historischen Gebäude der Herzogin Anna Amalia Bibliothek ist an Sonntagen für Rollstuhlfahrer derzeit kein Zugang möglich. Von Montag bis Samstag ist während der Öffnungszeiten des Studienzentrums ein Zugang über das Studienzentrum möglich. Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an die Mitarbeiter vor Ort: Telefon +49 3643 545-526.

Ausstellung

Kulturspot des ZDF

»Glanzvoller Raum für literarische Werke«

Making-of des Kulturspots