Parkhöhle im Park an der Ilm © Klassik Stiftung Weimar
« alle Publikationen

Reise in die Bücherwelt

Drucke der Herzogin Anna Amalia Bibliothek aus sieben Jahrhunderten

Vorschaubild der Publikation

Autor / Hrsg.
Knoche, Michael

Gattung
Ausstellungskatalog

zum Eintrag im HAAB-Katalog

Kurzbeschreibung

Der großzügig bebilderte Ausstellungskatalog gibt einen Einblick in den reichen und universal geprägten Buchbestand der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar. Er präsentiert fünfzig bibliophile Werke wie das erste große Geschichtswerk des Humanismus, die »Schedelsche Weltchronik« von 1493, die 1534 in Wittenberg gedruckte Luther-Bibel oder Basilius Beslers »Hortus Eystettensis« von 1613, mit dem der Kupferstichdruck in Deutschland begann. Hinzu treten Werke, die in besonderer Weise mit der Kulturgeschichte Weimars verbunden sind, etwa »Das römische Carneval« von Johann Wolfgang von Goethe aus dem Jahr 1789 oder Nietzsches »Ecce Homo«, das 1908 durch Henry van de Velde gestaltet wurde. Jedes dieser Bücher eröffnet eine neue, andere Welt und ist auf seine Weise eine Kostbarkeit.

Der Ausstellungskatalog wird ergänzt durch eine Darstellung der historischen Entwicklung des Bestandes der Herzogin Anna Amalia Bibliothek und lädt ein zu mannigfachen Reisen in die Welt der schönen Bücher aus Geschichte und Gegenwart.

Erscheinungsjahr
2011

Erscheinungsort
Köln, Weimar, Wien

Verlag
Böhlau

ISBN / ISSN
978-3-412-20692-5

Publikationen durchsuchen