Johann Joachim Winckelmann. Gemälde von Anton von Maron, 1768. Schlossmuseum Weimar © Klassik Stiftung Weimar
« alle Publikationen

Die Ernestiner

Eine Dynastie prägt Europa

Vorschaubild der Publikation

Autor / Hrsg.
Freitag, Friedegund
Kolb, Karin

Gattung
Ausstellungskatalog

zum Eintrag im HAAB-Katalog

Kurzbeschreibung

Über 400 Jahre lang prägten die Ernestiner aus dem Haus Wettin die Geschichte Thüringens, Deutschlands und Europas. Die Thüringer Landesausstellung 2016 in den beiden früheren Residenzstädten Weimar und Gotha geht den Spuren des Wirkens dieser einst mächtigen Dynastie vom späten 15. Jahrhundert bis zum Ende der Monarchie 1918 nach. Vor dem Hintergrund bedeutsamer historischer Ereignisse entfaltet sich ein buntes Panorama höfischen und kulturellen Lebens, wissenschaftlicher Interessen und künstlerischer Bestrebungen, politischer Entscheidungen und persönlicher Schicksale.

Erscheinungsjahr
2016

Erscheinungsort
Dresden

Verlag
Sandstein Verlag

ISBN / ISSN
ISBN 978-3-95498-215-8

Publikationen durchsuchen