Sammlungen & Bestände

Welche Sammlungen bewahrt die Klassik Stiftung Weimar? Hier finden Sie einen Überblick.

Die drei sammlungsführenden Häuser der Klassik Stiftung Weimar – die Herzogin Anna Amalia Bibliothek, das Goethe- und Schiller-Archiv sowie die Museen – bewahren eine Vielzahl von Objekten, die sich wiederum in unterschiedlichen Sammlungen und Bestandsbereichen befinden. Zu diesen Sammlungen gehören etwa der Bestand der Militärbibliothek, die Sammlung zur Farbenlehre von Johann Wolfgang Goethe und der schriftliche Nachlass des Philosophen Friedrich Nietzsche.

Die Sammlungsdatenbank ermöglicht eine gezielte thematische und alphabetische Suche nach den Beständen der Klassik Stiftung Weimar. Vorgestellt werden Sammlungen verschiedener Kunstgattungen, epochenspezifische Sammlungen und Nachlässe. Die Kurzinformationen bieten einen Einstieg in die jeweilige Datenbank und verweisen auf die dazugehörigen Kataloge. Hinzu kommen Angaben zur Zugänglichkeit und Verfügbarkeit der Objekte sowie Kontaktdaten.

22 Treffer

Bauhaus-Sammlungen

Die Bauhaus-Sammlungen der Klassik Stiftung Weimar umfassen einschließlich der Bauhaus-Bestände der Graphischen Sammlungen heute mehr als 9.000 Werke: Gemälde, Handzeichnungen, Druckgraphiken, typographische Arbeiten, Kunsthandwerk und Designobjekte sowie Originalfotografien, Studienarbeiten aus dem…

Daktyliotheken

Der Weimarer Daktyliotheken-Bestand umfasst ca. 80 Abdrucksammlungen geschnittener Steine mit mehr als 25.000 Einzelobjekten. Die Serien illustrieren anschaulich die 100 Jahre Daktyliothekengeschichte von der Mitte des 18. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Zum Bestand gehören so bedeutende…

DDR-Kunst

Zum Bestand von in der DDR entstandener Kunst gehören etwa 175 Gemälde und rund 20 Skulpturen. Im Bereich der Graphischen Sammlungen sind 2600 Zeichnungen und Druckgraphiken zu verzeichnen, u. a. von Fritz Cremer, Wolfgang Mattheuer, Bernhard Heisig, Ronald Paris, Ernst Hassebrauk, Josef…

Fotosammlung

Die Fotosammlung verwahrt über 15 000 Fotos und weiteres Dokumentationsmaterial, wobei mehr als 10 000 Objekte in der Datenbank verzeichnet sind. Die Fotos und Dokumentationen stammen größtenteils aus dem ehemaligen Bildarchiv und den Sammlungsbeständen des Goethe-Nationalmuseums aus den 1930er…

Gemäldesammlung

Gemälde vor 1860

Die Gemäldesammlung der Klassik Stiftung Weimar lässt sich in ihren Ursprüngen auf die Erwerbungen des Herzoghauses zurückführen. Die altdeutsche Malerei, u. a. vertreten durch Dürer und Cranach, Werke der Weimarer Hofmaler und Porträts der Mitglieder des Herzoghauses gehen auf die…

Graphische Sammlungen

15. Jahrhundert bis zur Gegenwart

 

Die Graphischen Sammlungen der Klassik Stiftung Weimar sind derzeit im Neuen Studienzentrum und im Goethe-Nationalmuseum untergebracht. Im Zuge der Fusion zwischen der Stiftung Weimarer Klassik und den Staatlichen Kunstsammlungen zu Weimar wurden die graphischen…

Ikonensammlung

Nach den frühen Bemühungen Goethes, »russische Heiligenbilder« für die Weimarer großherzoglichen Kunstsammlungen zu erwerben, begann der Kaufmann und Jurist Dr. Georg Haar in den 1920/1930er Jahren eine Privatsammlung vorwiegend russischer Ikonen in Weimar aufzubauen. Bis zu dessen Freitod 1945 war…

Jagdwaffen

Die Waffensammlung besteht überwiegend aus in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts gefertigten Steinschlossgewehren. Eine ganze Reihe von Objekten trägt das Besitzermonogramm Herzog Ernst Augusts, der die Waffen zur Ausstattung seiner Jagdgesellschaften nutzte; sie sind daher weniger von…

Karl Peter Röhl Stiftung

Die Karl Peter Röhl Stiftung wurde durch die Tochter des Künstlers testamentarisch 1997 in Weimar errichtet und umfasst mehr als 5.400 Kunstwerke aus dem Privatnachlass Karl Peter Röhls (Kiel 1890-1975 Kiel). Die Sammlung enthält seine Handbibliothek sowie Schriften und Dokumente. Außerdem existiert…

Kunsthandwerkliche und kunstgewerbliche Sammlungen

Die kunstgewerbliche Sammlung, bestehend aus den Sammlungsbereichen Porzellan, Majolika und Fayence, Glas, Möbel und Textilien sowie aus vielen weiteren Spezialsammlungen wie Fächer, Jagdwaffen und historische Wagen geht im Kern auf die Ausstattung der verschiedenen Hofhaltungen des Weimarer…

Kontakt

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden