Wickelmann - Moderne Antike

Virtuelle Ausstellung "Wickelmann. Moderne Antike"

Am 7. April 2017 wurde die aus einer Kooperation der Klassik Stiftung Weimar und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg hervorgegangene Weimarer Winckelmann-Ausstellung eröffnet.

Angesichts der äußerst positiven Resonanz, die die Ausstellung in der regionalen und überregionalen Presse gefunden hat, aber auch, um denjenigen entgegen zu kommen, die den Weg nach Weimar nicht geschafft haben, war es den Kuratoren ein Anliegen, die wissenschaftlichen Ergebnisse der Ausstellung auch digital zu präsentieren.

Diese im Rahmen der Humboldt-Professur von Elisabeth Décultot erarbeitete Webpräsentation ist unter folgender Adresse zugänglich: http://winckelmann-moderne-antike.uni-halle.de/.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden