Anreise nach Weimar

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zur Anreise nach Weimar.

Einen Überblick über unsere Liegenschaften innerhalb und außerhalb Weimars, sowie Umgebungs- und Stadtpläne, liefert das Dokument Öffnungszeiten und Preise.

Mit dem Auto nach Weimar

Autobahn A4 (Frankfurt am Main – Dresden): Abfahrt 49 „Weimar“ → 5 km bis zum Stadtzentrum

Autobahn A9 (Berlin – München): Am Hermsdorfer Kreuz auf die A4 Richtung Jena / Erfurt / Frankfurt am Main → ca. 40 km bis zur Ausfahrt 49 „Weimar“

Autobahn A71 (Schweinfurt – Sömmerda): Am Erfurter Kreuz auf die A4 Richtung Jena / Dresden → ca. 25 km bis zur Ausfahrt 49 „Weimar“

Bundesstraße B7 (Kassel-Erfurt-Gera): Beschilderung bis zum Stadtzentrum folgen

Bundesstraße B85 (Kyffhäuser-Bayreuth): Beschilderung bis zum Stadtzentrum folgen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Anreise mit der Bahn

Regelmäßige Verbindungen zum Hauptbahnhof Weimar über die Fernstrecken Frankfurt-Leipzig, Kassel-Berlin und Stralsund-Düsseldorf. Etliche Regionalzüge zwischen Erfurt-Jena, Eisenach-Halle und Göttingen-Zwickau. Mehr erfahren Sie auf der Seite der Deutschen Bahn.

Das Busnetz in Weimar

Das Netz des städtischen Nahverkehrs umfasst das gesamte Stadtgebiet und bringt Sie bequem vom Hauptbahnhof ins Zentrum wie auch zu den stadtnahen Liegenschaften der Klassik Stiftung. Informationen zu den Fahrplänen und Tickets erhalten Sie auf der Webseite der Stadtwirtschaft Weimar.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden