Zuschauerraum des Liebhabertheaters Schloss Kochberg © Klassik Stiftung Weimar
Veranstaltungen
« zurück

Sa 16. September 2017
11:00 - 16:00 Uhr
Neues Museum Weimar

FormLabor

Temporäre Vermittlungswerkstatt

Gestalten und experimentieren Sie selbst! Im Formlabor können Besucher ausgehend von den Ausstellungsobjekten eigene Kannen, Becher und Vasen entwerfen.

Was haben die Entwürfe von Kannen, Bechern und Vasen der Bauhäusler rund um Gerhard Marcks mit heutigen Produkten gemeinsam? Wo liegen Unterschiede in der Nutzung und handwerklichen Produktion? Würden wir sie heute noch ähnlich wie früher oder doch ganz anders gestalten?

Diesen Fragen sind die Bauhaus Agenten Weimar mit Schulen aus Weimar und Umgebung nachgegangen. Die Ergebnisse der Schulprojekte werden in einer partizipativ gestalteten Vermittlungswerkstatt präsentiert. An Projekttagen sowie zu offenen Werkstätten lädt diese ein, selbst aktiv zu werden und eigene Entwürfe zu fertigen.

An der Entwicklung der Vermittlungswerkstatt sind das Gymnasium Bergschule Apolda, die Walter-Gropius-Schule Erfurt, die Christian-von Bomhard-Schule Uffenheim und die Parkschule Regelschule Weimar beteiligt.

Das Formlabor ist ein Projekt der Bauhaus Agenten Weimar, einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes und der Klassik Stiftung Weimar / bauhaus museum weimar, der Stiftung Bauhaus Dessau und des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, Berlin.

Besucherinformationen

Preise

Teilnahme kostenlos
zzgl. Eintrittspreis
Bis 16 Jahre Eintritt frei

Hinweise zur Barrierefreiheit

Zufahrt für Rollstuhlfahrer auf der Rückseite des Museums. Ausstellungsräume barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderungen.

Kontakt

Besucherinformation - Klassik Stiftung Weimar
Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Frauentorstraße 4
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 545-400
Fax: +49 3643 419-816
info@klassik-stiftung.de

Veranstalter

Klassik Stiftung Weimar

Termine eingrenzen

«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
gesamten Monat anzeigen

Stichwortsuche

Medien

Bildergalerie (2 Bilder)

Klicken Sie auf das Bild für Großansicht und Diashow.

RSS-Feed Veranstaltungen