Salon im Wielandgut Oßmannstedt © Klassik Stiftung Weimar
Veranstaltungen
« zurück

Sa 10. November 2018
13:00 - 18:00 Uhr
Goethe-Nationalmuseum

Wochenende der Graphik

Am 10. und 11. November 2018 findet das vom Netzwerk Graphische Sammlungen initiierte Wochenende der Graphik in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Kunst auf Papier - Zeichnungen und Druckgraphiken - können aus konservatorischen Gründen immer nur begrenzt ausgestellt werden. Trotz ihrer großen Bedeutung werden grafische Bestände daher seltener gezeigt als andere Gattungen der bildenden Kunst und fallen oft buchstäblich unter den Tisch. Das jährliche Wochenende der Graphik ist dementsprechend immer ein willkommener Anlass, die fragilen Kunstwerke auf Papier ans Licht zu holen und zu präsentieren. Die Graphischen Sammlungen der KSW sind mit einem umfangreichen Programm in Zusammenarbeit mit der Restaurierungswerkstatt und der Druckwerkstatt der Bauhaus-Universität in diesem Jahr dabei (Vorträge zu Originalen, Besuche der Restaurierungs- und der Druckerwerkstatt).


Programm zum Wochenende der Graphik

Samstag, 10. November 2018

13 Uhr | Goethe-Nationalmuseum, Frauenplan 1
»Andy Warhol und Goethe«
Einführungsgespräch vor Originalen in der Ausstellung
»Lebensfluten – Tatensturm«
Treffpunkt: Foyer

14.00 Uhr | Bauhaus-Universität Weimar, Marienstraße 1a
Demonstration Siebdruck mit Peter Heckwolf
Druckwerkstatt der Fakultät für Kunst und Gestaltung

15 Uhr | Goethe-Nationalmuseum, Frauenplan 1, Festsaal
Präsentation bedeutender hochkarätiger Schenkungen:
Französische Altmeisterzeichnungen aus dem 18. und 19. Jahrhundert mit Prof. Dr. Herrmann Mildenberger

17 Uhr | Stadtschloss Weimar, Burgplatz 4
Besuch der Restaurierungswerkstatt mit aktuellen
Untersuchungsergebnisse zu den zuvor gezeigten Zeichnungen
Treffpunkt: Löwenportal


Sonntag, 11. November 2018

13 Uhr | Goethe-Nationalmuseum, Frauenplan 1
»Andy Warhol und Goethe«
Einführungsgespräch vor Originalen in der Ausstellung
»Lebensfluten – Tatensturm«
Treffpunkt: Foyer

14.00 Uhr | Bauhaus-Universität Weimar, Marienstraße 1a
Demonstration Siebdruck mit Peter Heckwolf
Druckwerkstatt der Fakultät für Kunst und Gestaltung

15 Uhr | Goethe-Nationalmuseum, Frauenplan 1, Festsaal
Präsentation bedeutender hochkarätiger Schenkungen:
Französische Altmeisterzeichnungen aus dem 18. und 19. Jahrhundert mit Prof. Dr. Herrmann Mildenberger

17 Uhr | Stadtschloss Weimar, Burgplatz 4
Besuch der Restaurierungswerkstatt mit aktuellen
Untersuchungsergebnisse zu den zuvor gezeigten Zeichnungen
Treffpunkt: Löwenportal

Besucherinformationen

Hinweise zur Barrierefreiheit

Kontakt

Besucherinformation
Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Frauentorstraße 4
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 545-400
Fax: +49 3643 545-401
info@klassik-stiftung.de

Veranstalter

Klassik Stiftung Weimar in Zusammenarbeit mit Bauhaus-Universität Weimar

Termine eingrenzen

«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
2
gesamten Monat anzeigen

Stichwortsuche

RSS-Feed Veranstaltungen