Prinzessin Sibylle von Cleve. Gemälde von Lucas Cranach d.Ä., 1526 . Schlossmuseum Weimar © Klassik Stiftung Weimar
« zurück zu Sammlungen der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Bernhard von Weimar

Die vorwiegend aus dem 19. Jahrhundert stammenden Ausgaben in deutscher, französischer und zum Teil auch niederländischer Sprache umfassen Texte der Weltliteratur, Geschichtsdarstellungen, geographische Darstellungen und Reisebeschreibungen, Kunstbände und Militaria. Der Bestand entspricht den Interessen von Herzog Bernhard (1792-1862), dem nichtregierenden Lieblingssohn von Carl August, der sich zuletzt in niederländischen militärischen Diensten in Ostasien aufhielt.

Katalog:

Zettelkatalog, alphabetisch nach Verfassern, Sachtiteln und Schlagworten; angelegt Ende des 19. Jahrhunderts

3000 Bände

Signatur: Bh.

Kontakt

Klassik Stiftung Weimar
Auskunft / Infotheke EG Herzogin Anna Amalia Bibliothek
Platz der Demokratie 4
99423 Weimar
Telefon: +49 (0) 3643-545-205
Fax: +49 (0) 3643-545-829
info-haab@klassik-stiftung.de

Sammlungen durchsuchen