Zurück zur Übersicht

»Brauchen wir eine Leitkultur?« – Bundestagspräsident Norbert Lammert spricht am Sonntag in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Am Sonntag, 5. Juni, um 15 Uhr lädt die Klassik Stiftung Weimar zum Vortrag »Brauchen wir eine Leitkultur?« von Bundestagspräsident Norbert Lammert ins Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek ein. Der Eintritt ist frei. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 03643-545-107 bzw. veranstaltungen@klassik-stiftung.de.

Vor zehn Jahren erschien die von Norbert Lammert angeregte und herausgegebene Publikation »Verfassung, Patriotismus, Leitkultur. Was unsere Gesellschaft zusammenhält«. Ein großer Teil der intellektuellen Öffentlichkeit hat das Diskursangebot damals nicht angenommen, sondern schon das Konzept einer Leitkultur in Deutschland grundsätzlich abgelehnt. Ein Jahrzehnt später scheint es an der Zeit, diese Frage erneut aufzugreifen.

Norbert Lammert, geboren 1948 in Bochum, studierte Politikwissenschaft, Soziologie, Neuere Geschichte und Sozialökonomie in Bochum und Oxford; er promovierte 1975. Seit 1980 ist er für die CDU Mitglied des Bundestages und seit Oktober 2005 Präsident des Deutschen Bundestages. 

Veranstaltungsdaten

»Brauchen wir eine Leitkultur?«
Vortrag von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert
Sonntag, 5. Juni 2016 | 15 Uhr
Herzogin Anna Amalia Bibliothek | Studienzentrum
Platz der Demokratie 4 | 99423 Weimar
Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt

Klassik Stiftung Weimar | Referat Kommunikation
Burgplatz 4 | 99423 Weimar
TEL +49(0) 3643 | 545-107
FAX +49(0)3643 | 545-118
veranstaltungen@klassik-stiftung.de
svdmzweb01.klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden