Zurück zur Übersicht

Bücher-Scheck für Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Mit 5000 Euro unterstützt die Thüringer Aufbaubank den Wiederaufbau der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar und ihrer Buchbestände. Die Spende soll helfen, wertvolle Bücher vor allem auch zur Thüringer Geschichte, die dem Brand vom 2. September 2004 zum Opfer fielen, neu zu erwerben. Dazu gehören eine seltene Gelegenheitsdichtung der Thüringer Barockschriftstellerin Sidonia Hedwig Zäunemann über den Erfurter Stadtbrand im Jahr 1736 Jahrhunderts sowie Beschreibungen u. a. von Arnstadt, Erfurt, Weimar und Mühlhausen in dem Band Rerum Thuringicarum Syntagma, Allerhand Thüringische Historien und Chronicken von Johann Christoph Olearius aus dem Jahr 1704. Das älteste der jetzt mit Hilfe der Spende wiederbeschafften 28 Bücher ist eine Bibliotheca Germanica, sive notitia scriptorum rerum Germanicarum von Michael Hertz aus dem Jahr 1679. Besonders kostbar ist der umfangreiche Sammelband Disputationes Historicae Civiles des ersten Direktors der herzoglichen Bibliothek Conrad Samuel Schurzfleisch (1641-1708), dessen Gelehrtenbibliothek durch den Brand zum größten Teil zerstört wurde.

Insgesamt konnten seit dem Brandunglück 4000 Bücher des historischen Buchbestandes wiederbeschafft werden, ca.1000 davon sind bibliographisch identische Ersatzexemplare für die Verluste.

 

Der symbolische Scheck über 5000 Euro wird am 3. Mai, 17 Uhr, im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Platz der Demokratie 4, durch die beiden Vorstände der Thüringer Aufbaubank, Michael Schneider und Matthias Wierlacher, offiziell an Bibliotheksdirektor Michael Knoche übergeben.

Die Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

 

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden