Zurück zur Übersicht

Die Weimarer Fürstengruft bleibt am 27. Mai und am 14. Juni 2011 ganztägig geschlossen

Am Freitag, 27. Mai 2011, sowie am Dienstag, 14. Juni 2011, muss die Weimarer Fürstengruft ganztägig geschlossen werden. Die Schließtage sind notwendig, um Konservierungsmaßnahmen am Goethe-Sarkophag sowie umfangreichere Reinigungsarbeiten durchführen zu können.

Die Klassik Stiftung Weimar bittet um Verständnis.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden