Zurück zur Übersicht

Dr. Günter Arnold präsentiert die Wissenschaftliche Gesamtausgabe der Briefe Johann Gottfried Herders 1763–1803

 Am Dienstag, 18. September 2012, lädt die Freundesgesellschaft des Goethe- und Schiller-Archivs Weimar e.V. um 17 Uhr alle Interessierten zu einer Buchpräsentation mit Dr. Günter Arnold ein.

Die Gesamtausgabe der Briefe Herders nähert sich ihrem Abschluss. Rund 2.800 Briefe von Johann Gottfried und Karoline Herder wurden in neun Bänden in chronologischer Reihenfolge veröffentlicht. Die Briefe gewähren einen umfassenden Einblick in das Leben und den geistigen Werdegang Herders, seine Beziehungen zu bedeutenden Zeitgenossen und seine Anstrengungen zur Klärung theologischer, philosophischer, literarischer und historischer Fragen.

Dr. Günter Arnold, langjähriger Mitarbeiter der Editionsabteilung des Goethe- und Schiller-Archivs, wird als Neuerscheinungen die letzten Kommentarbände zu den Briefbänden vorstellen und aus diesem Anlass über die Geschichte der von ihm mehrere Jahrzehnte lang betreuten wissenschaftlichen Edition sprechen. Darüber hinaus wird er in den reichen Inhalt der Briefe einführen und an einem zentralen Thema die Kontinuität und Einheit des Herderschen Schaffens aufzeigen.

Veranstaltungsdaten
Wissenschaftliche Gesamtausgabe der Briefe Johann Gottfried Herders 1763-1803
Buchpräsentation mit Dr. Günter Arnold
Dienstag, 18. September 2012, 17 Uhr
Goethe- und Schiller-Archiv
Hans-Wahl-Str. 4 | 99423 Weimar
Der Eintritt ist frei.

Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel +49 (0) 3643 | 545-400
Fax +49 (0) 3643 | 41 98 16
info@klassik-stiftung.de
svdmzweb01.klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden