Zurück zur Übersicht

Entwürfe aus dem Architekturwettbewerb zum Neuen Bauhaus-Museum sind wieder zu sehen

Ab Sonntag, 29. April 2012, können ausgewählte Entwürfe aus dem Architekturwettbewerb zum Neuen Bauhaus-Museum wieder im Neuen Museum besichtigt werden. Dabei handelt es sich um die vier prämierten Arbeiten und die drei Anerkennungen. Mit der erneuten Präsentation reagiert die Klassik Stiftung auch auf das große Interesse, dass die Ausstellung zum Architekturwettbewerb zeitigte. Fast 3.400 Besucher sahen vom 16. März bis zum 09. April 2012 alle 27 Entwürfe der zweiten Wettbewerbsphase.

? Weitere Informationen zum Bauvorhaben Neues Bauhaus-Museum und zum Architekturwettbewerb

Ausstellungsdaten
Neues Bauhaus-Museum.
Ausstellung zum Architekturwettbewerb (Prämierte Arbeiten und Ankäufe)
29. April bis 10. Juni 2012
Neues Museum Weimar
Weimarplatz 5 | 99423 Weimar
Der Eintritt ist frei.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden