Zurück zur Übersicht

Europa aus der Krise bilden! – Fellow des Kollegs Friedrich Nietzsche hält Vortrag zu transnationaler politischer Bildung

Am Montag, 21. Januar, um 18 Uhr widmet sich Tom Kehrbaum im Nietzsche-Archiv dem Thema »Europa aus der Krise bilden! Aspekte und Perspektiven transnationaler politischer Bildung«.

Die aktuelle und vielschichtige Krise in Europa nimmt Tom Kehrbaum zum Anlass, um über die historischen, politischen und philosophischen Grundlagen europäischer Lernprozesse nachzudenken. In einer historischen Betrachtung wird er den Blick dabei auf Kriege und Krisen in Europa und richten in diesem Zusammenhang den Ursprüngen europäischen Lernens nachgehen. Diese Aspekte wird Kehrbaum mit aktuellen Debatten zur europäischen Identität und der demokratischen Integration Europas in Verbindung bringen. Daran anknüpfend wird er so Perspektiven für individuelle und kollektive Bildungsprozesse in Europa eröffnen.

Tom Kehrbaum ist beim Vorstand der IG Metall für die gewerkschaftliche Bildung zuständig und zurzeit Fellow in residence des Kollegs Friedrich Nietzsche der Klassik Stiftung Weimar. Seine philosophischen Schwerpunkte liegen im amerikanischen Pragmatismus, der zwischenmenschlichen Ethik, der politischen Philosophie und der kritisch-emanzipativen pädagogischen Theorie.

Veranstaltungsdaten
Europa aus der Krise bilden! Aspekte und Perspektiven transnationaler politischer Bildung
Vortrag von Tom Kehrbaum
Montag, 21. Januar 2013, 18 Uhr
Nietzsche-Archiv
Humboldtstraße 36 | 99425 Weimar

Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel +49(0) 3643 | 545-400
Fax +49(0) 3643 | 419816
info@klassik-stiftung.de
svdmzweb01.klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden