Zurück zur Übersicht

Falkengalerie im Schlossmuseum Weimar bleibt eine Woche länger geschlossen

Die Durchführung der konservatorischen Arbeiten in der Falkengalerie, die in der letzten Woche begannen, nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch als ursprünglich angenommen. Aus diesem Grund bleibt die Falkengalerie im Schlossmuseum Weimar nun bis einschließlich Freitag, 24. Februar 2012, geschlossen. Ab Dienstag, 28. Februar 2012, kann sie wieder zu den Öffnungszeiten des Schlossmuseums (Di-So, 10-16 Uhr) besichtigt werden.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden