Zurück zur Übersicht

Fototermin zur Stiftungsratssitzung | Bild am bauhaus museum weimar

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Rande der Stiftungsratssitzung der Klassik Stiftung Weimar besuchten Minister Benjamin-Immanuel Hoff (Vorsitzender des Stiftungsrates), Ministerialdirektor Günter Winands (Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien), Peter Kleine (designierter und bereits amtierender Oberbürgermeister der Stadt Weimar) sowie Hellmut Seemann (Präsident der Klassik Stiftung) die Baustelle des bauhaus museum weimar. Sie überzeugten sich vom Fortschritt der Bauarbeiten und nahmen die in den letzten Wochen weit vorangeschrittene Betonfassade in Augenschein. Bei ihrem Besuch thematisierten sie auch den Fund weiterer Tanks im nordwestlichen Bereich des Baufeldes und seine Auswirkungen auf die Umfeldgestaltung. Um das Museum pünktlich am 5. April 2019 eröffnen zu können, bestärkten sie ihre Absicht, den Bau weiterhin in enger Zusammenarbeit voranbringen zu wollen.
»Die Umfeldgestaltung und alle von der Stadt Weimar zu verantwortenden Maßnahmen kommen gut voran. Ich freue mich, dass mit dem designierten Oberbürgermeister Peter Kleine Verlässlichkeit und Kontinuität gewährleistet sind. Wenn wir im April 2019 das bauhaus museum weimar als erstes der drei neuen Häuser eröffnen wollen, setzt dies voraus, dass weiterhin alle am Projekt Beteiligten an einem Strang ziehen«, so Kulturminister und Vorsitzender des Stiftungsrates Benjamin-Immanuel Hoff.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Timm Nikolaus Schulze und Franz Löbling

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden