Zurück zur Übersicht

Fürstengruft musste heute vorzeitig schließen – Klassik Stiftung bittet um erhöhte Vorsicht in den Parkanlagen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der aktuellen Warnung des Deutschen Wetterdienstes vor orkanartigen Böen in Thüringen musste die Fürstengruft heute vorzeitig schließen. Der Historische Friedhof am Poseckschen Garten durfte auf Anweisung der Stadt Weimar nur auf eigene Gefahr betreten werden. Wir bitten unsere Besucher um erhöhte Vorsicht in den historischen Park- und Gartenanlagen der Klassik Stiftung Weimar.

Wir bitten insbesondere die Kollegen von Radio und Fernsehen um Unterstützung bei der Verbreitung dieser Nachricht.

Mit herzlichen Grüßen
Svenja Macht

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden