Zurück zur Übersicht

Grundsanierung der Orangerie Belvedere

Zurzeit finden im Schlosspark Belvedere vorbereitende Maßnahmen für die Sanierung der Orangerie statt.

Um für die Dauer der Baumaßnahmen an den Häusern und im Innenhof zusätzliche Aufstellflächen für den umfangreichen Kübelpflanzenbestand zu schaffen, werden die beiden Rasenspiegel im Orangeriehof vorübergehend entfernt und die Flächen aufgeschottert. Ab Mitte Mai werden die umfangreichen Arbeiten an den Orangeriegebäuden beginnen.

Beeinträchtigungen für die Besucher lassen sich leider nicht ausschließen. Die Klassik Stiftung bittet dafür um Verständnis.Der Zugang zum Blumengarten und zum Langen Haus bleibt jedoch gewährleistet.

Hintergrundinformationen zur Grundsanierung der Orangerie Belvedere
Im Rahmen des Investitionsprogramms nationale UNESCO-Welterbestätten wird die Grundsanierung der Orangerie Belvedere fortgesetzt. Die an der Planung beteiligten Büros wurden in einem Auswahlverfahren festgelegt. Im Fokus der Maßnahmen stehen der Nordflügel des Ensembles sowie der Orangeriehof mit dem Delphinbrunnen. Ebenfalls im Rahmen des UNESCO-Investitionsprogramms werden an der Großen Grotte im Schlosspark Belvedere Maßnahmen zur Ruinensicherung vorbereitet. Im Nordflügel der Orangerie wurden als vorbereitende Maßnahme für die folgenden noch notwendigen Bauuntersuchungen und Planungen wie auch zur Erbringung aller folgenden Baumaßnahmen im Gebäude vorausgehende Dekontaminierungen im Dachgeschoss durchgeführt. Im Januar 2011 erhielt die Klassik Stiftung Weimar einen weiteren Bewilligungsbescheid aus dem UNESCO-Förderprogramm für Sanierungsmaßnahmen am Südflügel, Neuen Haus und Gärtner-Wohnhaus.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden