Zurück zur Übersicht

»Her mit dem jungen Gemüse!« – Feier zu Goethes Geburtstag findet rund um das Weimarer Stadtschloss statt

>> Zur Website
>> Zum Programmflyer

Am Dienstag, 28. August, findet rund um das Stadtschloss Weimar die Feier zu Goethes 269. Geburtstag statt. Anlässlich des Carl-Alexander-Jubiläums nimmt sie auch Bezug auf den Großherzog, der nicht nur ein glühender Verehrer Goethes, sondern auch ein großer Förderer junger Talente war. Unter dem Motto »Her mit dem jungen Gemüse!« lädt die Klassik Stiftung daher ab 18 Uhr zu einem abwechslungsreichen Sommerabend mit Musik, Theater, Literatur und Film ein, den aufstrebende Talente gestalten. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Im Vorfeld des Festes veranstaltet die Stiftung ab 16 Uhr gemeinsam mit dem Verein »Grüne Wahlverwandtschaften« ein Kinder- und Familienprogramm. Im Innenhof des Stadtschlosses warten die jungen Weimarer Schachmeister Paulina Krömer und Marlon Beck auf Gegner im Simultanschach. Schülerinnen des Goethegymnasiums Weimar zeigen zusammen mit Barbara Backe, wie Pflanzen im historischen Verfahren für einen filigranen Druck verwendet werden können. Auch Schreib-, Illustrations- und Bauhauswerkstätten laden zum Mitmachen ein. Abgerundet wird das Familienprogramm durch Märchenlesungen im Innenhof und Spiele auf der Wiese vor dem Stadtschloss. Für den musikalischen Rahmen sorgen Nachwuchsmusiker der Weimarer »Allegro Musikschule«.

Beim Abendprogramm ab 18 Uhr zeigen ergänzend zu den Kreativangeboten im Schlossinnenhof Tänzer aus dem Verein »Bewegungsküche Jena« ihr Können von Modern bis Breakdance. Im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek stehen Slam-Poetry mit Friedrich Herrmann und Flemming Witte oder neue Vertonungen von Goethegedichten mit Linda Trillhaases auf dem Programm. In der Kutschzufahrt der Schlosskapelle zeigt die Klassik Stiftung Kurzfilme junger europäischer Regisseure über den Zauber der Kunst und die Kunst des Denkens. Eine szenische Performance über Großherzog Carl Alexander ist auf dem Schlossvorplatz zu sehen. Zudem können Gäste hier auf den Spuren des Großherzogs und Goethes ihre eigene Italienreise antreten. Musikalisch begleiten den Abend das Jugendsinfonieorchester der Weimarer Musikschule »Johann Nepomuk Hummel«, das Duo »Amarie« und das »Annika Bosch Quartett«.

Veranstaltungsdaten
»Her mit dem jungen Gemüse!«
Ein Fest zu Goethes Geburtstag
Dienstag, 28. August 2018 | ab 18 Uhr
Kinder- und Familienprogramm ab 16 Uhr
Stadtschloss Weimar | Burgplatz 4 | 99423 Weimar
Der Eintritt ist frei.
Bei Regenwetter findet die Veranstaltung verkürzt statt.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden