Zurück zur Übersicht

»Jardin portatif – der Stubengarten Maria Pawlownas« im Stadtschloss Weimar

Vom 12. bis zum 27. Februar 2011 wird im Spiegelsaal des Stadtschlosses Weimar anlässlich des 225. Geburtstages von Maria Pawlowna erneut ihr großer Blumentisch, ein sogenannter »Jardin portatif«, zum Stubengarten hergerichtet.

Der Geburtstag von Maria Pawlowna am 16. Februar bot seit ihrer Ankunft am Weimarer Hof im Jahre 1804 stets besonderen Anlass, ihre Räume im Weimarer Schloss mit Blumen zu schmücken. Die Großherzogin legte größten Wert darauf, in den Wintermonaten ihre Wohnräume mit vorgetriebenen »schön duftenden Hyacinthen, Jonquillen, Tulpen, Tazetten, Narzissen…« zu schmücken und bezuschusste deshalb den Ankauf von Treibzwiebeln aus ihrer Privatschatulle. Die blühenden Tischarrangements in den Wohnräumen glichen Miniaturgärten und boten die Annehmlichkeit, in den Wintermonaten stets duftende und blühende Pflanzen auch außerhalb der Gewächshäuser um sich zu haben.

Der mit einer Vielzahl von vorgetrieben Zwiebeln bepflanzte Blumentisch veranschaulicht auf beeindruckende Weise die hohe Kultur der Stubengärtnerei in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Zugänglich ist der »Jardin portatif« zu den Öffnungszeiten des Schlossmuseums.

Veranstaltungsdaten
»Jardin portatif – der Stubengarten Maria Pawlownas«
12. bis 27. Februar 2011 | Di-So 10-16 Uhr
Spiegelsaal des Stadtschlosses Weimar
Burgplatz 4 | 99423 Weimar
Eintritt: 6 € | erm. 5 € | Schüler 2,50 €

Information
Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel: 0 36 43 | 545-400
Fax: 0 36 43 | 41 98 16
E-Mail: info@klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden