Zurück zur Übersicht

Kassengewölbe öffnet zu Schillers Geburtstag

Anlässlich des 258. Geburtstags von Friedrich Schiller ist das Kassengewölbe auf dem Jakobsfriedhof am Freitag, 10. November, von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Seit September 2014 arbeitete die Klassik Stiftung an der denkmalgerechten Instandsetzung des Grabgewölbes und des Pavillons. Neben einer Gründungssicherung mittels Microbohrpfähle, der Instandsetzung der Fassaden und der Neueindeckung des Daches erfolgte im vergangenen Jahr die Konservierung und Restaurierung des Innenraums. Ziel war es, den Zustand nach der Wiedererrichtung des Kassengewölbes im Jahr 1927 unter Einbeziehung vorhandener Fassungsbefunde und der Archivalien wieder herzustellen. Der Bestand des Kulturdenkmals ist somit nachhaltig gesichert, die Besichtigung des Kassengewölbes jedoch nur zu besonderen Anlässen und unter Aufsicht möglich.

Veranstaltungsdaten

Besichtigung des Kassengewölbes auf dem Jakobsfriedhof
Freitag, 10. November 2017 | 10–16 Uhr
Kassengewölbe | Jakobsfriedhof
Rollplatz 4 | 99423 Weimar

Besucherinformation

Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel +49 (0) 3643 | 545 400
Fax +49 (0) 3643 | 41 98 16
info@klassik-stiftung.de
   

www.klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden