Zurück zur Übersicht

Kinderführung durch das Liszt-Haus am 07. August

Die Klassik Stiftung Weimar lädt am kommenden Sonntag, 07. August, um 14 Uhr zu einer Kinderführung durch das Liszt-Haus ein. Dabei lernen die jungen Teilnehmer das Leben des berühmten Komponisten und Pianisten kennen und erfahren spannende Geschichten aus seinem Wohnhaus am Park an der Ilm.

Nach der großen Resonanz zur Museumnacht 2011 ist dies die erste von drei Kinderführungen, die im Rahmen der Landesausstellung »Franz Liszt – Ein Europäer in Weimar« angeboten werden.

Veranstaltungsdaten

Kinderführung durch das Liszt-Haus
So, 07. August 2011 | 14 Uhr | Dauer: 60 Minuten
Liszt-Haus
Die Führungsgebühren sind im Eintritt enthalten. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren haben freien Eintritt.

Nächste Veranstaltungen:

04. September und 02. Oktober, jeweils um 14 Uhr

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden