Zurück zur Übersicht

Klassik Stiftung lädt ein: Osterferienprogramm zur Ausstellung »Weimarer Klassik. Kultur des Sinnlichen«

In der Zeit vom 3. bis 13. April 2012 lädt die Klassik Stiftung Weimar zum kreativen Osterferienprogramm. Im Rahmen der Ausstellung »Weimarer Klassik. Kultur des Sinnlichen« im Schiller-Museum haben Familien und Kinder die Möglichkeit, sich in der museumspädagogischen Werkstatt »Studiolo« kreativ mit der Ausstellung auseinanderzusetzen.

Ästhetische Praxis spielt in der Ausstellung eine gewichtige Rolle und ist durch die Objekte in den Themenräumen Sammeln, Schreiben und Wohnen stets präsent. Beim Osterferienprogramm werden diese Kulturpraktiken in verschiedenen Kreativwerkstätten aufgegriffen. Interessierte große und kleine Gäste können auch an mehreren Workshops teilnehmen.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei und Dienstag bis Freitag in der Zeit von 11-16 Uhr möglich.

Termine

Di, 3. April 2012Thema: Schreibwerkstatt
Mi, 4. April 2012Thema: Verpackungskünstler
Do, 5. April 2012Thema: Gemmenwerkstatt
Fr, 6. April 2012Thema: Wohnwerkstatt
Di, 10. April 2012Thema: Schreibwerkstatt
Mi, 11. April 2012Thema: Gemmenwerkstatt
Do, 12. April 2012Thema: Silhouettenwerkstatt
Fr, 13. April 2012Thema: Verpackungskünstler

Veranstaltungsdaten

Osterferienprogramm zur Ausstellung »Weimarer Klassik. Kultur des Sinnlichen«
3. bis 13. April 2012 | jeweils Di bis Fr |11- 16 Uhr
Studiolo |Schiller-Museum mit Schillers Wohnhaus
Eingang Neugasse / Ecke Schillerstraße
99423 Weimar

Teilnahme kostenfrei Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Gruppen: Anmeldung erbeten.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden