Zurück zur Übersicht

Klassik Stiftung lädt zum Christrosen-Wochenende in der Orangerie Belvedere ein

Vom 13. bis 15. Februar 2015 lädt die Klassik Stiftung wieder zum Christrosen-Wochenende nach Belvedere ein. Die traditionelle Schau zeigt am Wochenende im Langen Haus der Orangerie ein Sortiment von rund 40 besonders reich blühenden Züchtungen und Wildformen. Den diesjährigen Schwerpunkt bilden erneut gefüllt blühende Lenzrosen in vielen Farben, darunter die rot gepunktete Sorte »Sternenhimmel« und die pink blühende »SP Elly«. Eine Besonderheit der diesjährigen Saison ist die weiße, mit rosaroten Streifen leuchtende »SP Barbara«.

Bewährter Partner der Klassik Stiftung ist die Staudengärtnerei »Alpine Raritäten« von Jürgen Peters aus Uetersen (bei Hamburg), die neben einem umfangreichen Sortiment an Lenz- und Christrosen auch ausgewählte Frühblüher, wie Winterlinge, Primeln und Zwiebeliris, zum Verkauf anbietet und darüber hinaus wertvolle Hinweise zur Pflege und Kultur der Pflanzen gibt.

Gerne koordinieren wir für Sie einen Fototermin. Bitte teilen Sie uns Ihre Terminwünsche im Vorfeld mit.

Veranstaltungsdaten
Christrosen-Wochenende in der Orangerie Belvedere
13. bis 15. Februar 2015 | 11 bis 16 Uhr
Orangerie Belvedere | Langes Haus
Eingang: Roter Turm
Weimar-Belvedere | 99425 Weimar
Eintritt: 2,50 Euro | erm. 2,00 Euro | Schüler (16 bis 20 Jahre) 0,50 Euro, bis 16 Jahre frei.
Saisonkarte: 5,50 Euro

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden