Zurück zur Übersicht

Klassik Stiftung Weimar unterstützt Aufruf der Bürgerinitiative »Weimar gegen Rechts«

Um zu verhindern, dass die NPD auch in Weimar für ihre demokratiefeindlichen Ziele wirbt, haben sich Weimarer Bürger zu dem Bündnis »Weimar gegen Rechts« zusammengeschlossen, das zu Aktionen gegen Nazis aufruft. Diesen Aufruf möchte die Klassik Stiftung im Rahmen einer gemeinsamen Aktion am morgigen Freitag, 15. Mai 2009, 16 bis 18 Uhr, aktiv unterstützen. Dabei soll auf dem Markt, u. a. mit Spruchtafeln und akkustischen Mitteln, lautstark gegen das Auftreten der NPD in Weimar demonstriert werden.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden