Zurück zur Übersicht

Kuratorenführung durch die Ausstellung »Fürstliche Geschenke« findet am Samstag statt

Zum Flyer der Ausstellung

Am Samstag, 6. Mai, 14 Uhr führt Kuratorin Cornelia Irmisch durch Ihre Ausstellung »Fürstliche Geschenke – Prunkvasen aus Berlin und St. Petersburg« im Schloss Belvedere. Noch bis 28. Oktober können Besucher die sechs großformatigen Vasen und den meisterhaft bemalten Porzellantisch bewundern, die als ausgewählte Geschenke um die Mitte des 19. Jahrhunderts nach Weimar gelangten. Der Preis für die Führung ist im Museumseintritt inbegriffen.

Die nächste Kuratorenführung findet am 24. Juni um 14 Uhr statt.

Veranstaltungsdaten

Kuratorenführung durch die Ausstellung »Fürstliche Geschenke – Prunkvasen aus Berlin und St. Petersburg« mit Cornelia Irmisch
Samstag, 6. Mai 2017 | 14 Uhr
Schloss Belvedere | Grauer Salon
Schloss Belvedere 1 | 99425 Weimar
Der Preis für die Führung ist im Museumseintritt inbegriffen.
Eintritt: Erw. 6,50 Euro | erm. 5 Euro | Schüler (16–20 J.) 2,50 Euro

Ausstellungsdaten

»Fürstliche Geschenke – Prunkvasen aus Berlin und St. Petersburg«
30. April bis 28. Oktober 2017
Di–So 11–17 Uhr
Die Ausstellung ist im Museumseintritt inbegriffen.
Eintritt: Erw. 6,50 Euro | erm. 5 Euro | Schüler (16–20 J.) 2,50 Euro
Schloss Belvedere | Grauer Salon
Schloss Belvedere 1 | 99425 Weimar

Besucherinformation

Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel: 0 36 43 | 545-400
Fax: 0 36 43 | 41 98 16
E-Mail: info@klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden