Zurück zur Übersicht

Morgiger Vortrag zur Ausstellung »Chrysantheme und Falke« im Stadtschloss Weimar fällt aus

>> Zum Flyer der Ausstellung

Der für morgen, Samstag, 12. Mai, um 15 Uhr angekündigte Vortrag von PD Dr. Stefan Gerber, Friedrich-Schiller-Universität Jena, fällt krankheitsbedingt leider aus.
Wie geplant stattfinden wird morgen um 13 Uhr die Kuratorenführung durch die Ausstellung mit Rita Seifert von der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Ausstellungsdaten
»Chrysantheme und Falke. Carl Alexander und Japan – Weimar · Jena · Tokyo«
Kabinettausstellung der Klassik Stiftung Weimar, der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Landesarchivs Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar
Noch bis 1. Juli 2018 | Di–So 10–18 Uhr
Eintritt inkl. Schlossrundgang: Erw. 5,50 Euro | erm. 4 Euro | Schüler (16–20 Jahre) 2 Euro | Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren frei

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden