Zurück zur Übersicht

»Musik bei Liszt« – Studierende der Hochschule für Musik FRANZ LISZT geben Konzert im Liszt-Haus

Am Dienstag, 19. April, um 12 Uhr findet im Liszt-Haus ein Konzert von Studierenden der Klavier- Hauptfachklasse von Prof. Grigory Gruzman, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, statt. Auf dem originalen Bechstein-Flügel Franz Liszts spielen Tatiana Kachko,

Tina Ronkín und Anna Khomichko unter anderem Werke von Frédéric Chopin, Johannes Brahms und natürlich Franz Liszt. Karten sind eine halbe Stunde vor Konzertbeginn erhältlich.

Veranstaltungsdaten

»Musik bei Liszt«
Konzert von Studierenden der Klavier- Hauptfachklasse von Prof. Grigory Gruzman, Hochschule für Musik FRANZ LISZT

Dienstag, 19. April 2016 | 12 Uhr
Liszt-Haus
Marienstraße 17 | 99423 Weimar
Der Eintritt beträgt 7,50 Euro.

Kartenverkauf 30 Minuten vor Konzertbeginn

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden