Zurück zur Übersicht

»Neuer Glaube, neue Noten!« – Letzte Führung mit Musik durch das Schlossmuseum in diesem Jahr findet am Samstag statt

Am Samstag, 7. Oktober, um 11 Uhr lädt die Klassik Stiftung nochmals zu einer Führung mit Musik ins Schlossmuseum Weimar ein. Zum letzten Mal in diesem Jahr bringen Pianistinnen die historischen Flügel der Stiftung zum Klingen und lassen die Musikkultur der Goethezeit in authentischen Räumen wiederaufleben. Musikwissenschaftlerinnen erläutern, welche Entwicklung die Klangästhetik des Klaviers nahm.

Veranstaltungsdaten

»Neuer Glaube, neue Noten!«
Führung mit Musik im Schlossmuseum Weimar
Samstag, 7. Oktober | 11 Uhr
Schlossmuseum Weimar
Burgplatz 4 | 99423 Weimar

Dauer: circa 90 Minuten
Teilnahmegebühr: 6 Euro | Schüler 2 Euro
zzgl. Eintrittspreis Schlossmuseum
Karten sind ohne Voranmeldung nur im Tagesverkauf erhältlich.
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.

Besucherinformation

Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel +49 (0) 3643 | 545 400
Fax +49 (0) 3643 | 41 98 16
E-Mail: info@klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden