Zurück zur Übersicht

Park an der Ilm bleibt gesperrt – Goethes Gartenhaus geschlossen

Die Hochwasserlage hat sich zugespitzt. Der Park an der Ilm bleibt gesperrt. Goethes Gartenhaus ist bis auf Weiteres geschlossen, selbst aber nicht vom Hochwasser betroffen. Die Klassik Stiftung bittet Weimarer und Besucher nachdrücklich darum, den Park an der Ilm in der aktuellen Situation nicht zu betreten. 

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden