Zurück zur Übersicht

Peter Rauch liest Reiseberichte Goethes in der Hackert-Ausstellung


Am Sonntag, 12. Oktober 2008, findet um 20 Uhr in der Ausstellung »Jakob Phillip Hackert. Europas Landschaftsmaler der Goethezeit« im Neuen Museum eine Soirée mit Literatur und Liedern über Neapel als Kulturmetropole der Goethezeit statt.
Der bekannte Weimarer Schauspieler Peter Rauch liest faszinierende Reiseberichte Goethes, launige Briefe Anna Amalias und skurrile Geschichten Casanovas.
Anne Schneider (Sopran) und Mikhail Yarzhembovskiy (Hammerflügel) übernehmen die musikalische Untermalung mit Arien des neapolitanischen Hofkomponisten Giovanni Paisiello und Variationen zu dessen Stücken von Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart. Das Programm wird zur Finissage der Ausstellung am Sonntag, 02. November, um 11 Uhr, im Neuen Museum wiederholt.

Anne Schneider studiert Gesang an der Hochschule für Musik »Franz Liszt« in Weimar. Mikhail Yarzhembovskiy ist Lehrbeauftragter für Korrepetition am Cembalo an der Hochschule für Musik »Franz Liszt« und am Musikgymnasium Schloss Belvedere. Peter Rauch arbeitet als freischaffender Schauspieler.

Veranstaltungsdaten
»Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn ...«
Literatur und Lieder über das Neapel der Goethezeit
Literarisch-Musikalisches Programm Soirée mit Peter Rauch (Lesung), Anne Schneider (Sopran) und Mikhail Yarzhembovskiy (Hammerflügel)
Sonntag, 12. Oktober 2008 | 20 Uhr
Ort: Neues Museum Weimar
Eintritt: 3,00 € / erm. 1,00 €

Wiederholung anlässlich der Finissage:
Sonntag, 02. November 2008, 20 Uhr
Ort: Neues Museum Weimar
Eintritt: 3,00 € / erm. 1,00 €

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Julia Glesner unter den Telefonnummern 03643 | 545-104 und 0172 | 84 62 910 zur Verfügung.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden