Zurück zur Übersicht

Reihe »Dialoge mit der Erde« beleuchtet die Erdgeschichte Skandinaviens

Am Dienstag, 29. April, um 19 Uhr setzt der Geologe Dr. Karsten Obst die Reihe der Vorträge »Dialoge mit der Erde« in der Parkhöhle im Park an der Ilm fort. In seinem Vortrag zur Erdgeschichte Skandinaviens erläutert er insbesondere den strukturellen Bau des Fennoskandischen Schildes, der sich aus einem vielfältigen Mosaik von Krustensegmenten und unterschiedlichen Gesteinen zusammensetzt. Weitere Schwerpunkte des Vortrages sind einzigartige geologische Ereignisse wie die Entstehung des Rapakiwi-Komplexes der finnischen Åland-Inseln, des Siljan-Meteoritenkraters in Mittelschweden und der ungewöhnlichen Rhombenporphyre im Oslo-Gebiet.

Dr. Karsten Obst ist Mitarbeiter des Geologischen Dienstes im Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern und lehrt am Geologischen Institut der Uni Greifswald. Er war mehrere Jahre wissenschaftlich in Südschweden und auf Bornholm tätig. Durch eigene Geländearbeiten, aber vor allem aufgrund zahlreicher geologischer Exkursionen ist er mit der Landschaft und Geologie Skandinaviens vertraut.

Veranstaltungsdaten
»Streifzüge durch 3,5 Milliarden Jahre Erdgeschichte Skandinaviens«
Vortrag von Dr. Karsten Obst, Greifswald
Dienstag, 29. April 2014 | 19 Uhr
Parkhöhle | unterirdischer Vortragssaal
Im Park an der Ilm | 99423 Weimar
(Eingang nahe dem Liszt-Haus)
Eintritt: 4,50 Euro
Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung erbeten

Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
TEL +49 (0) 36 43 | 545-400
FAX +49 (0) 36 43 | 41 98 16
info@klassik-stiftung.de
svdmzweb01.klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden