Zurück zur Übersicht

Sanierung im Schlosspark Kochberg schreitet voran

Die Klassik Stiftung Weimar hat einen Großteil der Hochwasserschäden am Schlosspark Kochberg beseitigt. Von der sanierten Blumentreppe aus können Besucher nun wieder über die historischen Wege zum Schloss gelangen.

Ein durch Starkregen verursachtes Hochwasser im Mai 2013 hatte Mauern und Wege des Schlossparks massiv beschädigt. Besonders betroffen war das Blumentheater. Mit solchen Anlagen wurden zur Zeit der Blumisten, die sich der Blumenzucht als Kunst widmeten, die reichhaltigen Pflanzensammlungen präsentiert. Die Flut verschob dort mehrere Sandsteinquader in der historischen Treppe und zerstörte die Parkwege völlig. Auch an der Wallgrabenmauer entstand erheblicher Schaden. Die Klassik Stiftung hatte daraufhin Teile des Schlossparks für den Besucherverkehr sperren müssen. Dank Mitteln aus dem durch den Freistaat Thüringen eingerichteten Aufbauhilfeprogramm zur Beseitigung von Schäden infolge des Hochwassers vom 18. Mai bis zum 4. Juli 2013 konnten die Sanierungsarbeiten jedoch schnell anlaufen.

Aufgrund intensiver Recherchen während der Planungsphase gelang es der Klassik Stiftung, den Verlauf der Parkwege den historischen Vorgaben getreu zu restaurieren, von denen Rekonstruktion des Parks in den 1970er-Jahren abgewichen waren. Somit entsprechen nach dem Ende des ersten Bauabschnitts nicht nur der Standort der beiden Sitzplätz westlich des Liebhabertheaters, sondern auch die Wegführung von der sanierten Blumentreppe zur großen Blumenwiese wieder der ursprünglichen Lage. Der weit geschwungene Bogen erlaubt in den kommenden Wintermonaten einen ungehinderten Blick aus dem Park auf das Schloss. Auch zum Theaterplatz können Besucher nun wieder barrierefrei gelangen.

Im Frühjahr 2016 setzt die Klassik Stiftung die Sanierungsarbeiten fort. Dieser zweite Bauabschnitt umfasst die Wiederherstellung des Wallgrabens und der Platzfläche am Liebhabertheater Kochberg.

 

Schloss, Park und Liebhabertheater Kochberg
Im Schlosshof 3 | 07407 Uhlstädt-Kirchhasel OT Großkochberg

Schlossmuseum

Noch bis 24. Oktober | Mi - Mo 10 Uhr – 18 Uhr

Der Schlosspark bleibt auch während der Winterschließung des Museums ab 24. Oktober für Besucher zugänglich.

Schlossrestaurant

Reservierungen über + 49 (0) 36743 – 254210

Öffnungszeiten Liebhabertheater Kochberg
Theaterbetrieb von Mai bis Oktober
Kartenbestellung und Verkauf
Von April bis Oktober an der Museumskasse Schloss Kochberg
Tel.: 036743 – 225 32
Reservierungen von November bis März über Gunter Müller
Tel.: 03647 - 41 45 81

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden