Zurück zur Übersicht

Schaukelbrücke im Park an der Ilm für einen Tag gesperrt

 

Am Dienstag, 29. Mai 2007, wird die Schaukelbrücke im Park an der Ilm wegen dringender Reperaturarbeiten am Holzbohlen-Belag gesperrt. Um die Verkehrssicherheit wieder herzustellen, müssen etwa 15 Hölzer ausgetauscht werden.

Zum Ende der schulfreien Tage, am Mittwoch, 30. Mai 2007, wird die Schaukelbrücke wieder passierbar sein.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden