Zurück zur Übersicht

Szenenwechsel im Neuen Museum


Mit 15 neuen Dauerleihgaben und Neuerwerbungen präsentiert das Neue Museum Weimar ab 7. Dezember die Sammlung Paul Maenz auf zwei Etagen in veränderter, zum Teil überraschender Konstel-lation. Zu den wichtigsten Neuzugängen gehören fünf großformatige Arbeiten des Düsseldorfer Fotografen Thomas Ruff, darunter einer seiner raren poetischen »Sternenhimmel« aus dem Jahr 1992 sowie ein sogenanntes »Maschinen«-Foto aus seiner aktuellen künstleri-schen Produktion.
Erstmals wird Sarah Lucas, eine der bekanntesten Protago-nistinnen der jungen britischen Kunst mit zwei Arbeiten in Weimar vertreten sein. Ihr leuchtender Neonsarg und eine den Besucher provozierende Voyeurskabine gehören zu einer Reihe von drastisch-sarkastischen Werken, in denen sich die Künstlerin mit dem alltäg-lichen Sexismus und Voyeurismus auseinandersetzt. Im Kontrast zu Lucas‘ Werken steht Sylvie Fleury mit ihrer Arbeit »Wild Pair«, in der High Heels von Chanel als obskures Objekt der Begierde nackte Männerkörper auf Playgirl-Seiten zu unterwerfen scheinen.
In Weimar ebenfalls zum ersten Mal zu sehen ist »Svolgere la propria pelle«, eine der wichtigsten Arbeiten des italienischen Künstlers Giuseppe Penone. Penone, der die vielfältigen Beziehun-gen des menschlichen Körpers zu seiner Umwelt auch am eigenen Leib erkundet, hat sich für dieses Werk Zentimeter für Zentimeter abfotografieren lassen und die einzelnen Bilder zu einer Art Landkarte montiert. Neu in der Sammlung sind darüber hinaus Arbeiten des Niederländers Hermann de Vries.
Insgesamt bietet die Neupräsentation der Sammlung Paul
Maenz etwa 90 Arbeiten, die einen Einblick in die wichtigsten Kunstbewegungen seit den sechziger Jahren vermitteln.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden