Zurück zur Übersicht

Tag der Offenen Tür im Neuen Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek


Anläßlich der Eröffnung des neuen Studienzentrums
lädt die Stiftung interessierte Besucher recht herzlich am
05. Februar 2005 von 10 bis 18 Uhr
zum Tag der Offenen Tür ein.


Programm
im Bücherkubus:
15 Uhr | Vortrag der Architekten Prof. Hilde Barz-Malfatti und
Prof. Karl-Heinz Schmitz zum neuen Studienzentrum

im Hörsaal des Studienzentrums:
Lesungen aus der Reihe »Autoren der Literaischen Bibliothek
Siegfried Unseld lesen aus ihren Werken«


14 Uhr | Lesung mit Christine Becker, Gattin von Jurek Becker, aus
»Ihr Unvergleichlichen – Jurek Becker Briefe«

15 Uhr | Lesung mit Angela Krauß aus »Weggeküßt«

Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos.
Organisiert von der Stiftung Weimarer Klassik und Kunstsammlungen
in Zusammenarbeit mit dem Suhrkamp Verlag.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden