Zurück zur Übersicht

Vortrag von Dr. Klaus Ries wird vom 20. Januar auf den 03. März 2011 verschoben

Der für Donnerstag, 20. Januar 2011, angekündigte Vortrag von Dr. Klaus Ries zum Thema »Franz Liszt und die Goethe-Stiftung – ein nationales Kulturprojekt« wird verschoben.

Neuer Termin ist Donnerstag, 03. März 2011, um 18 Uhr im Schiller-Museum.

Für weitere Informationen steht Ihnen Timm Schulze (03643 | 545-113 und 0172 | 79 999 59) zur Verfügung.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden