Zurück zur Übersicht

»Wie die Menschheit unsere Erde verändert« – Nächster »Dialog mit der Erde« untersucht die beschleunigte Erosion der Erdoberfläche

Am Dienstag, 27. März, findet um 19 Uhr in der Parkhöhle im Park an der Ilm der nächste Vortrag in der Reihe »Dialoge mit der Erde« statt. Anhand von Stauseesedimenten aus dem Kruger National Park, Südafrika, zeigt Jussi Baade, Friedrich-Schiller-Universität Jena, in welchem Ausmaß der Mensch die natürliche Bodenerosion der Erdoberfläche während der letzten 200 Jahre verstärkt hat. Da der Nationalpark bereits seit 100 Jahren unter Naturschutz steht, lassen sich die menschlichen Auswirkungen hier besonders gut nachvollziehen.

Jussi Baade ist Akademischer Rat der Friedrich-Schiller-Universität Jena und langjähriger Mitarbeiter am Institut für Geographie.

Der nächste Vortrag in der Reihe »Dialoge mit der Erde« findet am 24. April 2018 statt. Beate Michalzik, Friedrich-Schiller-Universität Jena, spricht über die Siedlungsgeschichte des Alten Gleisbergs zu den »Grünen Augen« im Buntsandstein-Hügelland.

Veranstaltungsdaten
»Bodenerosion und ihre Folgen – Wie die Menschheit unsere Erde verändert«
Vortrag von PD Dr. rer. nat. habil. Jussi Baade, Friedrich-Schiller-Universität Jena in der Reihe »Dialoge mit der Erde«
Dienstag, 27. März 2018| 19 Uhr
Parkhöhle | unterirdischer Vortragssaal
Eingang: nahe Liszt-Haus und Mensa der Bauhaus-Universität
Im Park an der Ilm| 99423 Weimar
Eintritt: 4, 50 Euro
Teilnehmerzahl begrenzt | Anmeldung erbeten unter 03643 545 387

Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
TEL +49(0) 3643 | 545-400
FAX +49(0) 3643 | 419816
info@klassik-stiftung.de

www.klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden