Zurück zur Übersicht

Zur Ausstellung »Spieler« im Neuen Museum findet morgen ein Museumsgespräch statt

Am morgigen Donnerstag, 23. Februar 2012, findet um 19 Uhr ein Museumsgespräch im Neuen Museum Weimar statt. Thomas Thieme, Harald Reiner Gratz und Frank Quilitzsch widmen sich darin der Ausstellung »Spieler«.

Noch bis zum 15. April 2012 präsentiert die Ausstellung den aus Theater, Film und Fernsehen bekannten Schauspieler Thomas Thieme aus der Sicht von Harald Reiner Gratz, einem der bedeutendsten Künstler aus Thüringen.

Ausstellungsdaten
Spieler. Harald Reiner Gratz beobachtet Thomas Thieme
Mit Videoinstallationen von YouAreWatchingUs
Noch bis zum 15. April 2012
Neues Museum Weimar | Weimarplatz 5 | 99423 Weimar
Feb-Mrz Di-So 11-16 Uhr | Apr Di-So 11-18 Uhr
Erw. 5,50 € | erm. 3,50 € | Schüler (16–20J.) 1,50 €
Vom 13. bis 15. März 2012 bleibt das Neue Museum geschlossen.

Führungen
Öffentliche Führungen jeden Sonntag um 11 Uhr
Kuratorenführung mit Dr. Ulrike Bestgen: Sonntag, 15. April 2012, um 11 Uhr

Museumsgespräch
mit Thomas Thieme, Harald Reiner Gratz und Frank Quilitzsch
Donnerstag, 23. Februar 2012, 19 Uhr

Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel: 0 36 43 | 545-400
Fax: 0 36 43 | 41 98 16
E-Mail: info@klassik-stiftung.de
svdmzweb01.klassik-stiftung.de

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden