Park an der Ilm. Ausschnitt aus dem »Grundriß von der Großherzogl.- Sächs. Residenzstadt Weimar, aufgenommen, berechnet und gezeichnet von J. V. Blaufuß«, 1818/22 © Klassik Stiftung Weimar

23.11.2018

Strategieentwicklung für Bibliotheken – Barbara Schneider-Kempf setzt die Vortragsreihe »Konstellationen. Neue Sichten der Bibliothek« fort

Am Dienstag, 27. November, um 18 Uhr spricht Barbara Schneider-Kempf im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek über Strategieentwicklung...

22.11.2018

Große Nachfrage für letzte Poetische Liedertage – Nur noch einzelne Restkarten an den Kassen erhältlich

>> Zum Programmheft mit Künstlerbiographien

Von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. November 2018, verabschiedet sich das Festival MelosLogos der...

20.11.2018

»Damnatio memoriae« – Eva Raffel spricht über die Stammbuchsammlung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Am Mittwoch, 21. November, um 18 Uhr stellt Eva Raffel im Studienzentrum der Herzogin Anna Bibliothek die interessantesten Phänomene der Damnatio...

20.11.2018

Letzte Poetische Liedertage – Festival MelosLogos verabschiedet sich mit fulminantem Programm

>> Zum Programmheft mit Künstlerbiographien

Von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. November 2018, verabschiedet sich das Festival MelosLogos der...

20.11.2018

Fortentwicklung des Schiller-Museums

Verschiedene Hinweise aus der Öffentlichkeit sowie Briefe und Zuschriften veranlassen die Klassik Stiftung Weimar, über ihre Pläne für das...

13.11.2018

»Musik aus Weimars Aschebüchern« – Herzogin Anna Amalia Bibliothek setzt neue Konzertreihe fort

>> Zum Programmflyer 

Am Freitag, 16. November 2018, um 19.30 Uhr setzt die Herzogin Anna Amalia Bibliothek ihre Konzertreihe »Nach dem Brand. Musik...

13.11.2018

»Trocknes Brot und saures Bier« – Vortrag zur Ausstellung »Sardellen Salat sehr gut« beleuchtet die Esskultur der Goethezeit

Am Donnerstag, 15. November, um 17 Uhr spricht Gunther Hirschfelder, Universität Regensburg, im Goethe- und Schiller-Archiv über die Esskultur der...

09.11.2018

»Moderne in der Nachbarschaft« – Weimarer Kontroversen 2018 laden zu einer Gesprächsreihe an Orten der Moderne ein

>> Mehr Informationen zu den Weimarer Kontroversen 

Die Moderne fand in Weimar an zahlreichen Orten statt und ist dort heute noch erfahrbar. Manchmal...

09.11.2018

Die Ortsumfahrung Sundhausen und ihre merowingischen Gräber – Nächster Vortrag in der Parkhöhle erläutert archäologische Funde bei Straßenbauarbeiten

Am Dienstag, 13. November, findet um 19 Uhr in der Parkhöhle im Park an der Ilm der nächste Vortrag in der Reihe »Dialoge mit der Erde« statt. Thomas...

09.11.2018

»Von Einhörnern und Drachentötern« – Gemeinsame Ausstellung von Klassik Stiftung und Mühlhäuser Museen eröffnet am 12. November

Die Klassik Stiftung Weimar besitzt eine bedeutende Mittelaltersammlung. Über 60 kostbare Exponate werden in einem der größten gotischen Kirchenbauten...