Park an der Ilm. Ausschnitt aus dem »Grundriß von der Großherzogl.- Sächs. Residenzstadt Weimar, aufgenommen, berechnet und gezeichnet von J. V. Blaufuß«, 1818/22 © Klassik Stiftung Weimar

Erste Kuratorenführung durch die Ausstellung »Sardellen Salat sehr gut« im Goethe- und Schiller-Archiv findet am Mittwoch statt

Fr, 03. August 2018

Am Mittwoch, 8 August, führt Kuratorin Evelyn Liepsch durch ihre Ausstellung »Sardellen Salat sehr gut« im Goethe- und Schiller-Archiv. Noch bis 16. Dezember 2018 erhalten Besucher darin einen Einblick in die Küchen- und Esskultur des 18. und 19. Jahrhunderts. Handgeschriebene Rezepte aus den Familien Goethe, Schiller, Arnim und Nietzsche sind in der Ausstellung ebenso zu sehen wie kunstvoll illustrierte Menükarten aus der herzoglichen Hofküche, eine eilige Weinbestellung Christoph Martin Wielands und natürlich die Anleitung zu einem »Mittel gegen den Magenkrampf«. Neu in der Schau ist das Kochbuch »Oekonomische Recepte« aus der Familie Kirms-Krackow, in dem sich auch ein Rezept für »Göthe-Plätzchen« findet. Die Wiederaufnahme der Ausstellung »Sardellen Salat sehr gut« erfolgt im Rahmen der Thüringer Tischkultur 2018. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdaten
Kuratorenführung durch die Ausstellung »›Sardellen Salat sehr gut‹ – Kochbücher, Rezepte und Menükarten«
Mittwoch, 8. August 2018 | 16 Uhr
Goethe- und Schiller-Archiv | Mittelsaal
Jenaer Straße 1 | 99425 Weimar
Der Eintritt ist frei.

Ausstellungsdaten
»Sardellen Salat sehr gut«
Kochbücher, Rezepte und Menükarten – Wiederaufnahme der Ausstellung im Rahmen der Thüringer Tischkultur 2018
Noch bis 16. Dezember 2018
Mo – Fr 8.30 – 18 Uhr | Eintritt frei
Sa – So sowie an Feiertagen 11 – 16 Uhr | Eintritt frei
Goethe- und Schiller-Archiv | Mittelsaal
Jenaer Straße 1 | 99425 Weimar
Der Eintritt ist frei.

Rahmenprogramm
»Trocknes Brot und saures Bier. Die Esskultur der Goethezeit zwischen Provinzküche und Weltkost«
Vortrag von Prof. Dr. Gunther Hirschfelder, Regensburg
Donnerstag, 15. November 2018 | 17 Uhr
Goethe- und Schiller-Archiv | Petersen-Bibliothek
Jenaer Straße 1 | 99425 Weimar
Der Eintritt ist frei.

Weitere Kuratorenführungen
26. September, 17. Oktober 2018| jeweils 16 Uhr
Goethe- und Schiller-Archiv | Mittelsaal
Jenaer Straße 1 | 99425 Weimar
Der Eintritt ist frei.

Bibliographische Daten des Ausstellungskatalogs
Evelyn Liepsch (Hrsg.)
»›Sardellen Salat sehr gut‹ – Kochbücher, Rezepte und Menükarten aus dem Goethe- und Schiller-Archiv«
Mit einer Einführung von Eva Beck
100 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen | Französische Broschur
Preis: 14,90 Euro
Weimarer Verlagsgesellschaft | August 2018
EAN: 978-3-7374-0269-9