Themendossiers

Hier finden Sie Pressematerialien zu verschiedenen Schwerpunktthemen der Stiftung.

Bauhaus-Museum Weimar, Eingangsportal mit Vorplatz / entrance portal with forecourt, Visualisierung / visualization, 2017
Bauhaus-Museum Weimar, Eingangsportal mit Vorplatz / entrance portal with forecourt, Visualisierung / visualization, 2017, © bloomimages GmbH

Bauhaus-Museum Weimar

Weimar besitzt eine einzigartige Sammlung zur Vorgeschichte, der Geschichte und Nachwirkung des Staatlichen Bauhauses, das hier 1919 gegründet wurde. Nach der im Bauhaus-Archiv Berlin ist sie die nach Umfang und Qualität bedeutendste weltweit.

Hier finden Sie Informationen zum Bauhaus-Museum Weimar, Pressebilder sowie ein Presse-Kit. 

Jahrespressekonferenz 2019

In ihrer Jahrespressekonferenz am 15. Februar 2019 hat die Klassik Stiftung Weimar einen Ausblick auf die Höhepunkte und Arbeitsvorhaben im Jahr 2019 gegeben und eine Bilanz des vergangenen Jahres gezogen. 

Jahrespressekonferenz 2019 der Klassik Stiftung Weimar
Jahrespressekonferenz 2019 der Klassik Stiftung Weimar
Das Exlibris von Doktor Herrmann Türck in einem Buch aus seinem Besitz, das in den Bestand der Herzogin Anna Amalia Bibliothek gelangt war
Exlibris von Dr. Hermann Türck, Klassik Stiftung Weimar

Provenienzforschung

Auch in den Beständen der Klassik Stiftung Weimar befinden sich unrechtmäßig erworbene Kulturgüter. Seit 2010 überprüft die Stiftung daher ihre Bestände systematisch auf NS-Raubgut und sucht gemeinsam mit den Verfolgten oder ihren Erben nach fairen und gerechten Lösungen.

Oops, an error occurred! Code: 20190424204607e981291b

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden