Vorstand (von links): Dr. Holm Fischäder (Schriftführer), Burkhard Lauer (stellv. Vorsitzender), Silke Gablenz-Kolakovic (Vorstandsvorsitzende), Professor Dr. Herfried M. Schneider (stellv. Vorsitzender), Professor Dr. Wolfgang Holler (beratend)

Liebhabertheater Schloss Kochberg e. V.

Theaterbetrieb an der Klassik Stiftung Weimar

Ein besonderes Kleinod unter den Museen der Klassik Stiftung Weimar ist das einzigartige klassizistische Privattheater auf Schloss Kochberg. 2004 nahm der 1991 ursprünglich zu dessen Förderung gegründete Freundeskreis den Betrieb des Theaters selbst in die Hand. Seitdem leitet der Vorstand das Liebhabertheater Schloss Kochberg künstlerisch und wirtschaftlich mit großer Freude und viel Erfolg – auf hohem Niveau, aber ohne regelmäßige staatliche Förderung. Das Theater ist heute eine deutschlandweit beachtete lebendige Bühne.

Der Spielplan konzentriert sich auf Werke des Barock, der Klassik und der Romantik und umfasst pro Saison von Mai bis Ende September ca. 30 Opern- und Theateraufführungen, Konzerte und Lesungen. Fast alle Produktionen werden von der Theaterleitung mit einem Netzwerk von hochkarätigen Künstlern und renommierten Ensembles eigens für diese Bühne konzipiert. Dabei wird großer Wert auf die künstlerische Qualität und die Pflege der historischen Aufführungspraxis gelegt, die den Theaterbesuch zu einem besonderen Erlebnis werden lässt. Das Theater ist als Mitglied bei PERSPECTIV - Gesellschaft der historischen Theater Europas international vernetzt und seit 2007 Teil der »European Route of Historic Theatres«, die sich inzwischen zum größten Kulturprojekt der Europäischen Union entwickelt hat. Das Kochberger Gartenvergnügen im Mai, der European Historic Theatres Day im Oktober sowie der Nikolausmarkt im Dezember ergänzen das Geschehen auf Schloss Kochberg.

Der Freundeskreis engagiert sich auch für Erhalt, Pflege und Entwicklung des Schlossensembles und konnte dadurch gemeinsam mit der Klassik Stiftung Weimar umfangreiche Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen am Schloss Kochberg und seinem Theater einleiten.

Hier gelangen Sie zur Internetseite des Liebhabertheaters Schloss Kochberg.

Kontakt

Liebhabertheater Schloss Kochberg e.V. – Theaterbetrieb an der Klassik Stiftung Weimar
Vorstandsvorsitzende Silke Gablenz-Kolakovic 
Sonnenbergstr. 5 
07743 Jena 
Tel.: 03641 / 82 65 38 
vorstand@liebhabertheater.com

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden