Stiftungsrat

Der Stiftungsrat setzt sich aus den Vertretern der Zuwendungsgeber von Stadt, Land und Bund sowie dem Vorsitzenden und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Wissenschaftlichen Beirats zusammen. Das Haus Sachsen-Weimar und Eisenach ist im Stiftungsrat mit einem Sitz vertreten.

Die Mitglieder des Stiftungsrats

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff 
Thüringer Staatskanzlei
Vorsitzender des Stiftungsrats

Ministerialdirektor Dr. Günter Winands 
Amtschef bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsrats

Michael Prinz von Sachsen-Weimar und Eisenach

Ministerialrätin Silvia Neubauer
Bundesministerium der Finanzen

Ministerialdirigent Matthias Machts
Thüringer Finanzministerium

Peter Kleine
Oberbürgermeister der Stadt Weimar

Dr. Peter D. Krause
Mitglied des Stadtrates in Weimar

Dr. Samuel Wittwer
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg
stellvertretender Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats

N.N.
Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden