Cicerone Studium Generale - Im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Sommerakademie CICERONE

Euer Wissensdurst ist kaum zu stillen und ihr habt Lust, euch in kulturhistorische Themen zu vertiefen und das wissenschaftliche Arbeiten zu erproben? Dann haben wir was für euch.

Schüler-Sommerakademie CICERONE

28. Juli bis 11. August 2019

Das Studium Generale CICERONE ist die jährlich stattfindende Sommerakademie der Klassik Stiftung Weimar in Zusammenarbeit mit der Weimar-Jena-Akademie. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit Interesse an Literatur und Geschichte.

Wir befassen uns mit Ideen und Personen von der Weimarer Klassik bis zu den Wegbereitern der Moderne. Im Mittelpunkt stehen dabei kulturgeschichtliche Zusammenhänge und ihre Nachwirkungen bis in die Gegenwart. Wir arbeiten projektorientiert und erkunden Weimar und die Region im Austausch mit Gleichaltrigen aus Deutschland und Europa.

Teilnahmegebühr: 100 Euro für Übernachtung, Verpflegung, Seminare, Exkursionen und Eintritte

Hinzu kommen ca. 40 Euro für Fahrtkosten vor Ort und Mittagessen bei Exkursionstagen. Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren und selbst zu finanzieren.

Unterbringung: im Gutshaus des Dichters Christoph Martin Wieland, der Bildungsstätte im Wielandgut Oßmannstedt 

https://www.weimar-jena-akademie.de/bildungsstaette

Bewerbung: online über das Bewerbungsformular bis zum 15. Mai 2019

www.weimar-jena-akademie.de/cicerone

 

Information und Kontakt: cicerone@weimar-jena-akademie.de

 

Das Programm für die Sommerakademie zum Download

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden