Zurück zur Übersicht

Schlosspark Belvedere feiert Saisonauftakt mit traditioneller Pflanzenbörse, Schaubepflanzungen und Sonderführungen

Am Sonntag, 3. Juni 2018, lädt die Klassik Stiftung Weimar zwischen 10 und 17 Uhr zum feierlichen Saisonauftakt im Belvederer Schlosspark mit traditioneller Pflanzenbörse ein.
Auf dem Platz hinter dem Schloss bieten über 20 Spezialitätengärtnereien, Pflanzenzüchter und Hobbygärtner ihre Gewächse zum Kauf an. Das Sortiment reicht von Kräutern, Kakteen und Orchideen über Sommerblumen und Kübelpflanzen bis hin zu kulinarischen Erzeugnissen. Die Gärtner der Klassik Stiftung freuen sich auf zahlreiche Besucher und stehen für Fragen gern zur Verfügung.
Der Eintritt ist frei.

Zusätzlich bietet die Klassik Stiftung mehrere Sonderführungen durch die Orangerie, das Gärtnerwohnhaus und den Schlosspark an. Den Höhepunkt des Programms bildet die Schaubepflanzung des Teppichbeets am Orangerieplatz um 12 Uhr. Ab 12 Uhr ist zudem im Teepavillon die Fotoausstellung »Perspektivwechsel« mit Luftaufnahmen Frank Luges vom Schlosspark Belvedere und Park an der Ilm zu sehen.

Veranstaltungsdaten
Belvederer Pflanzenbörse
Sonntag, 3. Juni 2018 | 10 bis 17 Uhr
Auf dem Platz hinter dem Schloss Belvedere
Weimar-Belvedere | 99425 Weimar
Der Eintritt ist frei.

Sonderführungen und Schaubepflanzungen
10:00 Uhr | Die goldenen Äpfel von Belvedere
Führung durch die Orangerie Belvedere mit Andreas Petzold
Treffpunkt: Orangerieplatz, Delphinbrunnen

11:00 Uhr | Die Technik des Verpflanzens in der Orangerie, Vorführung im Südpavillon mit Christian Langbein
Treffpunkt: Orangerie, Südpavillon

12:00 Uhr | Schaubepflanzung des Teppichbeets mit Daniela Dämmig und Ulrike Gröschner
Treffpunkt: Orangerieplatz, Delphinbrunnen

12.00 Uhr | »Perspektivwechsel« – Schlosspark Belvedere und Park an der Ilm aus der Luft-
Eröffnung einer Fotoausstellung im Pavillon des Blumengartens mit Frank Luge
Treffpunkt: Teepavillon im Blumengarten hinter der Orangerie

13:00 Uhr | Der Schlosspark Belvedere zur Zeit Carl Alexanders, Führung mit Catrin Seidel
Treffpunkt: Orangerieplatz, Delphinbrunnen

14:00 Uhr | Die Gärtnerdynastie Sckell in Belvedere, Führung mit Andreas Pahl
Treffpunkt: Orangerieplatz, Eingang Gärtnerwohnhaus

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden